Psychotherapiewoche Bad Hofgastein
mobile menu

VORMITTAGSBLOCK

Samstag – Freitag: 10.30 – 12.10 Uhr

SelbsterfahrungPSY 3Theorie

103 | SCHWIERIGE THERAPIESITUATIONEN – VERHALTENSTHERAPEUTISCHE ANSÄTZE

Leitung: Marc Wolff (Sa, So), Michael Bach (Mo – Mi), Alexandra Schosser (Do, Fr)

In vielen Psychotherapien treten kritische Situationen auf, die große Herausforderungen für angehende Psychotherapeut:innen darstellen. Beispiele dafür sind: Umgang mit Vermeidung und Widerständen, Umgang mit emotionalen Krisen, Umgang mit Rückfällen und Symptomverschlechterungen, Umgang mit Therapieresistenz etc. Die professionelle Klärung und Bewältigung dieser Therapiesituationen können mitunter eine entscheidende Wende im weiteren Verlauf der Psychotherapie bedeuten.

Im Seminar werden verschiedene Lösungsansätze anhand von modernen verhaltenstherapeutischen Konzepten, wie ACT (Acceptance and Committment Therapy), DBT (Dialektisch-behaviorale Therapie), KOP (Klärungsorientierte Psychotherapie) und ST (Schematherapie), exemplarisch dargestellt und geübt.

Anrechenbar für VT-Aufbaulehrgang/PSY 3-Curriculum

zurück